Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Kinderuni (Bild: Kinderbüro Universität Wien)
VERANSTALTUNG
Kinder stellen die Uni auf den Kopf
Die Hörsäle in der Universität Wien gehören im Sommer wieder den Kindern. Von 13. bis 25. Juli findet die Kinderuni Wien mit über 400 Lehrveranstaltungen statt. Am Sonntag startete die Anmeldefrist.
Die KinderuniWien 2009 findet von 13. bis 25. Juli statt.
Woraus besteht ein Frühstücksei?
Insgesamt 33 verschiedene Fachbereiche bieten Programm für die jungen Studierenden im Alter von sieben bis zwölf Jahren. Nach dem Motto "Wir stellen die Uni auf den Kopf" können die Universität Wien, die Medizinische Universität Wien, die Technischen Universität (TU) Wien und - ein Neuzugang - die Universität für Bodenkultur Wien besucht werden.

Die Lehrveranstaltungen sind thematisch breit gestreut: Von der Spurensuche nach den alten Ägyptern, über die Frage, woraus ein Frühstücksei besteht bis hin zum Klimawandel. Auch der Frage, ob es Asterix und Obelix wirklich gibt, können die Jungstudenten nachgehen.
Vorlesung an der KinderUni (Bild: Kinderbüro Universität Wien)
Die Angewandte hält eine eigene Kinderuni ab.
Vorlesungen im Gänsehäufl und Zoom
Auch die Universität für angewandte Kunst in Wien veranstaltet heuer die KinderuniKunst von 6. bis 10. Juli. Für das Finale sind "lustige Modeschauen, groovige Samba-Trommler, tönende Lieder, spannende Performance, fetzige Bilder" angekündigt.

Die sechs bis 14-jährigen Lehrveranstaltungsteilnehmer sind nicht nur an der Uni selbst zu Gast, sondern unter anderem auch an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, im Strandbad Gänsehäufl, im Technischen Museum Wien, in der Vergolderwerkstätte des Hofmobiliendepots und im ZOOM Kindermuseum.

Anmeldeschluss für die Kinderuni der Angewandten ist am 2. Juli.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News