Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Bauarbeiter auf Gerüst (Bild: Fotolia/Bernd Kröger)
CHRONIK
72 Schwarzarbeiter auf einer Baustelle
Eine außergewöhnlich große Anzahl illegal beschäftigter Arbeiter haben am Donnerstag Kontrolleure des Finanzamts Wien entdeckt. Auf einer einzigen Baustelle in Favoriten arbeiteten 72 Menschen "schwarz".
Vier Firmen ohne einen einzigen legalen Mitarbeiter.
"Neue Selbstständige" waren illegal
Die meisten seien Spachtler aus Polen gewesen, hieß es aus der Kontrolle illegaler Arbeitnehmer-Beschäftigung (KIAB) des Finanzamts Wien. Vier Firmen wurden angezeigt, wobei gegen drei davon der Verdacht bestehe, dass sie ohne Gewerbeberechtigung gearbeitet haben.

Die betroffenen Arbeiter seien als "neue Selbstständige" unterwegs gewesen, so die Angaben weiter. Der Fall sei außergewöhnlich groß, bestätigte Bettina Horvath von der Steuer- und Zollkoordination Region Wien. Von den vier kontrollierten Firmen seien alle Beschäftigten illegal gewesen.
Auf der Baustelle waren bis zu 350 Arbeiter tätig.
Nicht alle konnten kontrolliert werden
Auf der gesamten Baustelle waren 300 bis 350 Arbeiter beschäftigt. Es konnten aber nicht alle kontrolliert werden. Im Vorjahr hatte die KIAB in ganz Österreich 26.700 Kontrollen durchgeführt, 5.500 davon in Wien. Bei einem Viertel aller Kontrollen gab es Beanstandungen.

Vor etwa einem Jahr waren bei einer Kontrolle an einer anderen Baustelle 29 Schwarzarbeiter entdeckt worden. Dem Bauunternehmer drohte damals eine Strafe in der Höhe von etwa 2,1 Mio. Euro.
1,7 Mrd. Euro Schaden allein in Wien pro Jahr
Laut Wirtschaftskammer Wien entsteht allein in Wien durch Schwarzarbeit jährlich ein Schaden von 1,7 Mrd. Euro.

Würden alle Schwarzarbeiten legal abgewickelt werden, könnten allein in Wien 340 Mio. Euro Umsatzsteuer, 180 Mio. Euro Lohnsteuer und 500 Mio. Euro Einnahmen für die Sozialversicherungen lukriert werden. Nicht zuletzt würden laut Jank auch 35.800 Arbeitsplätze geschaffen werden.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News