Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Blick von der Baustelle am Kahlenberg
Kahlenberg
Baufortschritte beim Hotel-Projekt
Ende September soll die erste Hälfte des Bauprojekts am Kahlenberg abgeschlossen sein. Eine Verzögerung gibt es aber bei der Zulassung der dort geplanten Tourismus-Universität.
Hotelbetrieb startet im Frühjahr
Neben dem Hotelkomplex sollen auch der Kirchvorplatz und die neue Aussichtsterrasse im Herbst fertig sein. Eröffnet werde das neue Hotel aber erst im kommenden Frühjahr.

"Der Winter ist nicht die beste Zeit, um ein Hotel aufzumachen", sagte Projektbetreiber Leopold Wieninger, der derzeit auch schon einige Betreiber in Aussicht hat. Apropos Aussicht: Der legendäre Blick über Wien soll auch von der neuen Aussichtsterrasse für alle gratis sein.
Baubeginn für Uni-Komplex
Nahtlos wird im Herbst am zweiten Gebäudekomplex weitergearbeitet. Darin wird auch das von Ringturm-Architekt Erich Boltenstern errichtete Restaurant aus Mitte der 30er-Jahre erhalten bleiben. In dem Gebäude soll die künftige Tourismus-Uni beherbergt sein.
Verzögerung bei Zulassung
Die Zulassung der Tourismushochschule als Privatuniversität verzögert sich allerdings noch. Ursprünglich hätte der Antrag bis Ende Juni eingereicht werden sollen. Wegen zahlreicher Kooperationsgespräche werde man nun erst im September den Antrag stellen können, sagte nun Brigitte Jank, Präsidentin der Wiener Wirtschaftskammer.

Die offizielle Zulassung soll voraussichtlich Anfang 2007 erfolgen, im Oktober 2007 sollen dann die ersten rund 500 Studenten mit ihrer Ausbildung beginnen.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News