Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Ernst Bachinger, Elisabeth Gürtler, Minister Josef Pröll und Erwin Klissenbauer (Bild: APA/Georg Hochmuth)
Kommunales
Gürtler und Klissenbauer übernehmen Zügel
Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler und Bundesforste-Manager Erwin Klissenbauer werden mit 1. Dezember die Leitung der Spanischen Hofreitschule übernehmen. Für Gürtler erfüllt sich ein "Traum der Jugend".
Elisabeth Gürtler in der Hofreitschule (Bild: APA/Georg Hochmuth)
Elisabeth Gürtler, zuständig für Strategie, Sponsoring, Marketing und Außenvertretung.
Erstmals Frau an der Spitze
Zum ersten Mal in der mehr als 430 Jahre dauernden Geschichte der Spanischen Hofreitschule wird mit Gürtler eine Frau mit an der Spitze stehen. Die langjährige Organisatorin des Opernballs und Chefin des Hotels Sacher wird für Strategie, Sponsoring, Marketing und Außenvertretung zuständig sein.

Gürtler reagierte mit "Freude", es sei eine "große Ehre", damit würde sich ein "großer Traum" der Jugend erfüllen. Ob ihre Bestellung ein Zeichen für mehr Frauen in dem traditionellen Männerbetrieb sei, beantwortete sie ausweichend: "Frauen besitzen sicherlich das notwendige Gefühl, um Pferde zu Hochleistungen zu treiben." Innerhalb der Hofreitschule sehe sie "große Widerstände".

Die designierte Geschäftsführerin sei schon von klein auf eng mit der Hofreitschule verbunden, habe sie doch schon mit fünf Jahren ihren ersten Reitunterricht in der Hofreitschule erhalten, so Landwirtschaftsminister Josef Pröll (ÖVP). Zudem sei Gürtler auch Vizestaatsmeisterin im Dressurreiten.
Erwin Klissenbauer (Bild: APA/Georg Hochmuth) Zweiter Geschäftsführer Klissenbauer
Das operative und wirtschaftliche Tagesgeschäft mit Unternehmenskonzept, Standortentwicklung Wien, Piber und Heldenberg sowie Finanzen und Controlling wird mit Klissenbauer ein Manager der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) übernehmen.

Als Leiter der Stabsstelle Vorstandsangelegenheiten der ÖBf AG war Klissenbauer zuständig für das Beteiligungsmanagement, die Revision sowie Kommunikation und Recht. Außerdem war der dreifache Vater im Aufsichtsrat der Dachstein Tourismus AG.

Als Leiter der Reitbahn wurde Ernst Bachinger bestellt
Einstimmigkeit im Aufsichtsrat
Laut Landwirtschaftsminister Pröll hatte sich der Aufsichtsrat einstimmig für Gürtler und Klissenbauer ausgesprochen. Aus 16 Bewerbungen sei das "ideale Führungsteam auf dem Weg in eine offensive Zukunft" ausgesucht worden.

Gürtler habe "unglaubliche Erfahrung" im Tourismus, Klissenbauer habe sich im Bundesdienst bewährt. Beide übernehmen am 1. Dezember ihr Amt.
Aigner geht mit Jahresende.
Aigner hinterlässt saniertes Unternehmen
Der bisherige Geschäftsführer der Spanischen Hofreitschule, Armin Aigner, hatte im Oktober bekanntgegeben, von seinem Amt mit Jahresende zurückzutreten. Er hatte die Hofreitschule seit Mai 2005 geleitet und ist wesentlich für die Sanierung des einst defizitären Unternehmens verantwortlich.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News