Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Universität Wien (Bild: APA)
Kommunales
Nobelpreisträger: Lueger-Ring umbenennen
Der aus Wien stammende Medizinnobelpreisträger Eric Kandel hat sich dafür ausgesprochen, den Dr.-Karl-Lueger-Ring umzubenennen. Die Adresse sei für die Uni Wien "schädlich".
Kandel wurde im Alter von neun Jahren aus Wien vertrieben.
"Symbol für Freiheit"
"Ich hätte gerne, dass die Universität Wien, die ein Symbol für Freiheit, Freiheit der Rede und der Gedanken, nicht nur in Wien, sondern in der ganzen Welt ist, nicht an einer Stelle gelegen ist, die nach Lueger benannt ist", sagte Kandel.

Der aus Wien stammende Nobelpreisträger war im Alter von neun Jahren auf Grund seiner jüdischen Herkunft vertrieben worden.
Platz könnte nach Lueger benannt bleiben.
Lueger "Gründer des Antisemitismus"
Lueger war für Kandel "ein Gründer des modernen Wiener Antisemitismus und Lehrer Hitlers": Es sei "schädlich für die Universität Wien und schädlich für Wien, wenn eine so große Institution mit dem Namen Lueger verknüpft ist".

Aber in Anerkennung der anderen Leistungen des ehemaligen Wiener Bürgermeisters könnte man den Dr. Karl-Lueger-Platz so benannt lassen. "Nur der kleine Teil des Rings, an dem auf der einen Seite vier oder fünf Häuser stehen und auf der anderen Seite die Universität, sollte anders benannt werden, etwa Universitätsring", so Kandel.
2000 blieb LIF-Antrag erfolglos
Der Gedächtnis- und Hirnforscher Eric Kandel sprach bei einem ihm zu Ehren gegebenen Mittagessen der Industriellenvereinigung in Richtung Wissenschaftsminister Johannes Hahn (ÖVP).

Der ehemalige christlichsoziale Bürgermeister von Wien, Karl Lueger, hat in seiner Amtszeit als Stadtchef von 1897 bis 1910 zahlreiche kommunale Großprojekte realisiert. In seiner Zeit entstanden etwa die Stadtbahn, die heutige U6, und die Zweite Hochquellwasserleitung.

Umstritten ist Lueger auf Grund seines wirtschaftlich und religiös motivierten Antisemitismus. Im Jahr 2000 blieb im Gemeinderat ein Antrag des Liberalen Forums auf Umbenennung der in Wien nach Lueger benannten Straßen und Plätze erfolglos.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News