Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Jehovas-Kongress (Bild: APA/Hochmuth)
RELIGION
40.000 Zeugen Jehovas im Stadion
Das Ernst-Happel-Stadion hat sich für vier Tage in einen "Königreichssaal" verwandelt. Mehr als 40.000 Gläubige nehmen an einem Kongress der Zeugen Jehovas teil. Rund 100 davon nutzen die Gelegenheit und lassen sich in zwei Pools taufen.
Tausende Menschen besuchen beim Internationalen Kongress der Zeugen Jehovas im Ernst-Happel-Stadion in Wien (Bild: APA/Georg Hochmuth)
Beim Kongress sind alle Interessierten willkommen.
"Ende der Welt" wird analysiert
"Wacht beständig!" ist das Motto der Veranstaltung, bei dem nach Angaben der Veranstalter alle Interessierten willkommen sind. Bis Sonntag werden Schlüsseltexte der Bibel zum "Ende der Welt" untersucht, passend dazu gibt es am Sonntag einen Vortrag zum Thema "Wie kann man das Ende der Welt überleben?".

Das Thema solle dabei "nicht blindgläubig oder fanatisch, sondern vielmehr analytisch und realistisch" angegangen werden, die Prämisse laute "christliche Endzeiterwartung statt Weltuntergangsstimmung".

Die Veranstaltung sei vor allem dazu da, den Glauben zu vertiefen und internationale Kontakte zu knüpfen, hieß es.
Tausende Menschen beim Internationalen Kongress der Zeugen Jehovas im Ernst-Happel-Stadion in Wien (Bild: APA/Georg Hochmuth)
Erster Großkongress als anerkannte Kirche
Weltweit gibt es sieben Millionen Zeugen Jehovas. Der Kongress in Wien ist das erste Großevent, das die Glaubensgemeinschaft als nun auch in Österreich staatlich anerkannte Kirche feiern kann.

Nach über 30 Jahren Einsatz für diese Anerkennung, der die Zeugen Jehovas bis vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte führte, hatte das zuständige Kultusamt im Mai der fünftgrößten Glaubensgemeinschaft in Österreich grünes Licht für den Status als Religionsgemeinschaft gegeben.
Gäste aus der ganzen Welt erwartet
Neben den über 21.000 österreichischen Zeugen Jehovas werden auch 20.000 Gäste aus 18 Ländern - etwa den USA und Japan - erwartet. Das Programm wird neben Deutsch in acht weiteren Sprachen angeboten.

Höhepunkt soll auf jeden Fall die Taufe der Gläubigen am Samstag werden. Seit Tagen werden dazu die Schwimmbecken im Happel-Stadion aufgebaut.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News