Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Hochners Witwe Clarissa Stadler, ZIB2-Moderator Armin Wolf und Planungsstadtrat Rudolf Schicker (SPÖ). (Bild: APA/Barbara Gindl)
CHRONIK
Robert-Hochner-Park eröffnet
Seit heute trägt ein Park in St.Marx in Wien-Landstraße den Namen des 2001 verstorbenen ZiB2-Moderators Robert Hochner. Die 3.000 Quadratmeter große Grünfläche ist heute eröffnet worden.
Armin Wolf hielt Eröffnungsrede.
High-Tech mit Nebelanlage
"Als Großmeister der Ironie hätte Robert es wohl ziemlich amüsant gefunden, dass er einen eigenen Park bekommt", sagte ZiB2-Moderator Armin Wolf in seiner Eröffnungsrede. Besonders in Anbetracht der Tatsache, dass der Gewürdigte sich eher für Wissenschaft und Medizin als für die Natur interessiert hätte. Aber gefreut hätte sich Hochner über diese Auszeichnung, war sich Wolf sicher.

Zur Eröffnung war neben Planungsstadtrat Rudolf Schicker (SPÖ) auch Hochners Witwe, Clarissa Stadler, gekommen. Ihr gefällt der Park: "Er ist toll, weil er so unkonventionell ist. Robert hätte er auch gefallen, weil er sehr High-Tech und nicht so botanisch ist." Sogar eine Nebelanlage wurde in dem Park installiert.
Ruhe- und Kommunikationsraum
Gestaltet hat den Park Landschaftsarchitekt Karl Grimm, der ihn einem Adernsystem nachbildete. Unter anderem sollen ellipsenförmige rot eingerahmte Beete Blutkörperchen darstellen. Die Gestaltung sei thematisch an den Campus Vienna Biocenter angelehnt, der sich direkt neben dem Park befindet.

Der Park liegt im Zentrum von St.Marx, einem Stadtentwicklungsgebiet, in dem bis zum Jahr 2015 mehr als 15.000 Menschen in Forschung, Technologie, Kreativität und Medien arbeiten sollen. Der Park soll als Ruhe- und Kommunikationsraum dienen.
Robert Hochner (Bild: APA/ORF/Thomas Ramstorfer) 2001 gestorben
Der 1945 in Budapest geborene Robert Hochner studierte am Reinhardt-Seminar und danach Zeitgeschichte an der Uni Wien. Seine Karriere im ORF begann 1974. Hochner moderierte die "Zeit im Bild 2" ab 1979, war von 1989 bis 1990 Chefredakteur der "Neuen Arbeiterzeitung" und danach bis zum Herbst 1999 wieder Moderator der ZiB2. Er starb am 12. Juni 2001 in Wien.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News