Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Selbstporträt
KUNST
Otto-Mauer-Preis geht an Siggi Hofer
Siggi Hofer erhält den Otto-Mauer-Preis 2009. Der in Südtirol geborene und in Wien lebende Künstler wird am 17. November durch Bischof Egon Kapellari mit dem österreichischen Kunstpreis ausgezeichnet.
Porträt Ausstellung ab 20. November
Hofer bedient sich einer Vielzahl von Ausdrucksformen und Medien. Großformatige Papierarbeiten, Malerei und Fotografie, Skulpturen und Installationen zählen ebenso dazu wie Performances, Videos und der Modellbau.

Von 20. November bis 20. Dezember zeigt Hofer ausgewählte Arbeiten im JesuitenFoyer in der Bäckerstraße.
"Ein Hauch des Kindlichen"
Seine Arbeit werde "von einem Hauch des Kindlichen durchweht, einem im Spielerischen durchgehaltenen Ernst", heißt es in der Begründung der Jury.

Seine Arbeiten zeigen "eine vom Menschen durch und durch gestaltete Welt. Die Spannung zwischen Individuum und dem Überindividuellen einer Stadt, kollektiver Ängste und Sehnsüchte durchziehen diese Welt".
Hofers Laufbahn
1970 im Südtiroler Bruneck geboren, studierte Hofer von 1991 bis 1993 an der Meisterschule Malerei in Graz und von 1994 bis 1999 an der Wiener Angewandten.

Als Mitglied der Künstlergruppe "Rain" erhielt er zunächst einen Lehrauftrag an der Technischen Universität Wien und 2008 an der Angewandten. Neben zahlreichen Stipendien erhielt er 2006 den artaward des Strabag Kunstforums. In der Kunsthalle Krems ist ihm unter dem Titel "Heilige Freiheit" derzeit eine Ausstellung gewidmet.
Der Otto Mauer Preis ist mit 11.000 Euro dotiert.
Preis wird zum 29. Mal vergeben
Seit 1981 verleiht der Otto Mauer Fonds der Erzdiözese Wien den Msgr. Otto Mauer Preis für bildende Kunst für das "gesamte bisherige Werk österreichischer Künstlerinnen oder Künstler unter 40 Jahren".

Aufgabe des Fonds ist es laut Selbstdarstellung, das besondere Anliegen von Monsignore Otto Mauer, den Dialog zwischen Kirche, Kunst und Wissenschaft lebendig zu halten und weiterzuführen.

Unter den bisherigen Preisträgerinnen und Preisträgern befinden sich unter alnderem Erwin Bohatsch, Erwin Wurm, Gunter Damisch, Franz West, Peter Kogler, Brigitte Kowanz, Heimo Zobernig, Dorit Margreiter im Vorjahr Isa Rosenberger.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News