Wien ORF.at
MI | 11.04.2012
Hans-Jörg Schimanek (Bild: BZÖ)
Wiener Wahl 05
BZÖ präsentierte Kandidaten
Als letzte der zur Wien-Wahl antretenden Parteien hat das BZÖ-Wien seine Kandidatenliste präsentiert. Auf den ersten fünf Plätzen finden sich neben Bündnisobmann Günther Barnet und Spitzenkandidat Schimanek auch drei Frauen.
Schimanek an der Spitze
Spitzenkandidat ist der 65-jährige Hans-Jörg Schimanek. Sein Wahlziel ist es, die Fünf-Prozent-Hürde bei der Wahl zu überwinden. Schimanek war als Journalist für einige Tageszeitungen und den ORF tätig.

Schimanek war SPÖ-Politiker, FPÖ-Landesrat und tritt nun als BZÖ-Chef in Wien an. Er tue dies aus Verpflichtung der "Bewegung" gegenüber, denn: "Ich bin mit Freude bei der Haider-Partei", so Schimanek vor einigen Wochen. Der ehemalige Landesparteichef der Freiheitlichen in Niederösterreich war Anfang Mai aus der FPÖ ausgeschlossen worden.
Die ersten Zehn der Liste:
1. Hans-Jörg Schimanek
2. Andrea Kiesling
3. Heidrun Schmalenberg
4. Heike Trammer
5. Günther Barnet
6. Gerold Saßmann
7. Brigitte Reinberger
8. Josef Müllek
9. Michael Tscharnutter
10. Sakir Sert
Schauspielerin auf Platz zwei
Listenzweite ist die 41-jährige Schauspielerin Andrea Kiesling. Sie ist aus der ORF-Serie "Kaisermühlemblues" bekannt, sie spielte dort die Tochter des "SPÖ-Bezirksrates Gneisser".

Kiesling will soziale Mitverantwortung tragen, für sie sei der Mensch wichtiger als das System. Ein besonderes Anliegen ist ihr der Kampf gegen Arbeitslosigkeit.
Ganz Österreich
Wien News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News